logo
Displaybau
Technische Entwicklungen
Musterbau
Gross- und Kleinserien

FirmenprofilProdukteIdeenumsetzungCarbojackKlemmjackMagnetrotationReferenzenKontaktImpressum
Letzte Aktualisierung: 17.09.2017
Hier zeigen wir Ihnen ein Beispiel, warum wir von

Ideen-Materialisierung

sprechen.

Ein Kunde hatte den Einfall eine neue Handbrause zur Quellkohlensäurebehandlung für Haar und Haut im Friseurbereich zu kreieren.
Ein auf dem Markt befindliches Gerät war unhandlich und nicht einstellbar für die unterschiedlichen Bedürfnisse.
Er kontaktierte die Firma KARL Metallwaren - bekannt für innovative Lösungen im Technikbereich.
Die zugesandte Skizze zeigte, wovon der Kunde sprach. Die Technik, das Innenleben und das Design der Handbrause sollte KARL Metallwaren entwickeln.
Wenigstens stand der Name schon fest:

Carbojack

®

Heute amüsiert sich der Kunde über seine simple Handskizze und er ist dankbar, daß er damals ernst genommen wurde.



Nach nur 3 Monaten Entwicklungszeit konnte die

CHM-Friseurtechnik

ihre neue

Carbojack

®

Handbrause

prüfen.
Die Begeisterung war groß, denn die Brause war leicht und handlich. Der Quellkohlensäuredurchfluß konnte stufenlos reguliert werden.

Nach einer halbjährigen Testzeit bei ausgesuchten Friseurkunden konnte der

Carbojack

® in Serie gehen.
Und so wurde die Idee von

Carl-Heinz-Martin - CHM-Friseurtechnik

,

materialisiert

:



Der Artikel

Carbojack

® ist nur über

CHM-Friseurtechnik

und deren Zweigniederlassungen zu beziehen.
Mehr Infos unter www.chm-friseurtechnik.de